Download WebSpeech     Akademiker im Freiberuf

eine Filmgeschichte

 

An einem kühlen Grunde

da steht ein Mühlenrad

wie heißt doch schnell der Kunde,

der das erfunden hat?

 

Da kam auf langen Beinen

ein flotter Ingenieur.

Dies Rädchen will ich meinen,

es leistet noch viel mehr.

 

Er prüft diese Runden

nach Eignung für ein perpetuum mobile

und prüft in 10 Sekunden

10 Meter pro Umdreh.

 

Er prüft diese Runden

nach praktischer Physik,

in diesen kühlen Grunden

mache ich eine Filmfabrik.

Druckversion in HTML Drucken mit Acrobat Reader

von Heinrich Albert

aufgeschrieben von

Mathias Schmitz

13. April 1995


zurück